Seit 1898 im Dienst der Erforschung der Geschichte des antiken Vorderen Orients Kontakt   |   Impressum   |   erstellt von datalino 2010-2017

Aktuelle Mitteilungen

23. Juni 2023
125-Jahre Deutsche Orient-Gesellschaft e.V.

9. Dezember 2022
Prof. Dr. Peter Miglus (Universität Heidelberg) „Neues aus Ninive: Erforschung des spätassyrischen Militärpalastes auf Tell Nebi Yunus“

7. November 2022
Vortragsankündigung Dr. Olaf Matthes (Berlin)

31. Oktober 2022
DOG Neuigkeiten 10/2022

Weitere Mitteilungen

17. Juni 2022
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Orient-Gesellschaft e.V.

16. Juni 2022
*** Ankündigung *** 11. Internationales Colloquium der Deutschen Orient-Gesellschaft „Der altorientalische Mensch in seiner Umwelt“

14. Juni 2022
Einladung zur Mitgliederversammlung des DVA am 14. Juni 2022

alle Mitteilungen

9. Dezember 2022
Quelle: Deutsche Orient-Gesellschaft e.V.

Prof. Dr. Peter Miglus (Universität Heidelberg) „Neues aus Ninive: Erforschung des spätassyrischen Militärpalastes auf Tell Nebi Yunus“

Freitag 09.12.2022, 18 Uhr

Liebe Mitglieder der DOG,
 
wie schon in den letzten Neuigkeiten angekündigt, freuen wir uns sehr, Sie am Freitag, den 09.12.2022 zum ersten online-Vortrag der DOG begrüßen zu dürfen. 
 
Unser Mitglied Prof. Dr. Peter Miglus (Universität Heidelberg) wird sprechen zu
 
„Neues aus Ninive: Erforschung des spätassyrischen Militärpalastes auf Tell Nebi Yunus“
 
Der Vortrag beginnt um 18 Uhr c.t.
 
Ein kleiner Hinweis zur Einwahl bzw. zum Zugang zur Veranstaltung: der virtuelle Vortragssaal bietet Platz für 300 Teilnehmer. Einlass ist ab 18 Uhr.
 
Anbei die Einwahldaten:
 
Dem Zoom-Meeting beitreten über folgenden link:
https://uni-wuerzburg.zoom.us/j/69137300297?pwd=U1ZxM0NMSjhVOVFvZU5kOGJieXZKQT09
 
Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: https://go.uniwue.de/zoom-privacy
Impressum: https://go.uniwue.de/jmu-contact-en
Erklärung zur Barrierefreiheit: https://go.uniwue.de/zoom-a11y-en
 
Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme und grüßen Sie sehr herzlich!

 

 

 

 

Abonieren Sie die aktuellen Mitteilungen
als RSS-Feed

Bei der Informationssuche über RSS entscheiden Sie selbst, welche Mitteilungen Sie erhalten wollen. Sie brauchen nach dem Abonnieren des RSS-Dienstes nicht mehr die entsprechende Webseite zu besuchen. Werden neue Inhalte ins Internet gestellt, werden Sie unverzüglich informiert.

Es werden keine persönlichen Daten von Ihnen sowie Ihre E-Mail-Adresse benötigt.

Wie abonniere ich ein RSS-Feed?

Durch den Klick auf das RSS-Symbol kommen Sie zur entsprechenden RSS-Datei oder Sie fügen http://www.orient-gesellschaft.de/aktuelles.rss in Ihren RSS-Reader ein.