Seit 1898 im Dienst der Erforschung der Geschichte des antiken Vorderen Orients Kontakt   |   Impressum   |   erstellt von datalino 2010-2017

Aktuelle Mitteilungen

16. Mai 2020
ACHTUNG!! Mitgliederversammlung 2020 entfällt

16. Mai 2020
Absage Mitgliederversammlung 2020

27. Januar 2020
Kuratorenführung für Mitglieder der Deutschen Orient-Gesellschaft

Weitere Mitteilungen

14. September 2019
Mitgliederreise in den Iran

1. September 2019
Mitgliederreise nach Georgien & Armenien - ENTFÄLLT wegen zu geringer Teilnehmerzahl/Anmeldungen

10. April 2019
Mitgliederversammlung

alle Mitteilungen

16. Mai 2020
Quelle: Deutsche Orient-Gesellschaft e.V.

ACHTUNG!! Mitgliederversammlung 2020 entfällt

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Samstag, den 16. Mai 2020, 10.00-12.30 Uhr

Ort: Philipps-Universität Marburg, Centrum für Nah- und Mittelost-Studien,

Deutschhausstr. 12, 35032 Marburg, Raum 00A26

 

Tagesordnung

TOP 1 Begrüßung

TOP 2 Festsetzung der Tagesordnung

TOP 3 Berichte des Vorstands und Aussprache

TOP 4 Bericht der Rechnungsprüfer

TOP 5 Entlastung des Vorstands

TOP 6 Anträge von Mitgliedern*

TOP 7 Mitgliederversammlung 2021 mit Wahl des Vorstands

TOP 8 Verschiedenes

 

*Anträge müssen spätestens zehn Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden  (§13 der Satzung)

 

Anschließend laden wir Sie zu einer kleinen Stärkung ein, bevor das traditionelle Forschungskolloquium (13.30-17.00 Uhr) stattfindet mit Vorträgen von:

 

- Elyze Zomer (Marburg): Wo die Toten lachen und die Götter fluchen: Die Traumwelt in Mesopotamien und ihre Bedeutung
- Elisabeth Rieken (Marburg): Die Keilschrifttexte aus Kayalıpınar - Samuha
- Stephanie Döpper (Frankfurt): Kupfer, Türme und Nomaden - Die frühe Bronzezeit im Zentraloman
                                                                       Pause
- Nils Heeßel (Marburg): Die Texte aus Babylon im Eski Şark Ezerleri Müzesi in Istanbul
- Andreas Müller-Karpe (Marburg): Ergebnisse der aktuellen Ausgrabungen in der hethitischen Stadtruine Kayalıpınar - Samuha
- Susanne Görke und David Sasseville (Marburg): "Sie spricht die Worte der Brotlaibe auf palaisch". Neue Erkenntnisse zu den palaischen Texten aus Hattusa.

 

Den Vorabendvortrag am 15. Mai um 18.30 Uhr hält Peter Miglus (Heidelberg) zum Thema: Archäologie in Krisenzeiten: Erforschung des spätassyrischen Palastes auf dem Hügel des Propheten Jona in Ninive. Er findet am oben angegebenen Ort (Raum 00A26) statt.

 

Ich hoffe, dass wir möglichst viele Mitglieder in Marburg begrüßen können,

mit den besten Grüßen im Namen des gesamten Vorstands,

 

(gez. Adelheid Otto)

 

 

 

 

Abonieren Sie die aktuellen Mitteilungen
als RSS-Feed

Bei der Informationssuche über RSS entscheiden Sie selbst, welche Mitteilungen Sie erhalten wollen. Sie brauchen nach dem Abonnieren des RSS-Dienstes nicht mehr die entsprechende Webseite zu besuchen. Werden neue Inhalte ins Internet gestellt, werden Sie unverzüglich informiert.

Es werden keine persönlichen Daten von Ihnen sowie Ihre E-Mail-Adresse benötigt.

Wie abonniere ich ein RSS-Feed?

Durch den Klick auf das RSS-Symbol kommen Sie zur entsprechenden RSS-Datei oder Sie fügen http://www.orient-gesellschaft.de/aktuelles.rss in Ihren RSS-Reader ein.